Wissenschaftlich anerkanntes Trocknungs-Verfahren

Das Drymat®-System M2030 EO+ (verkabeltes System mit im Mauerwerk eingebrachten Elektroden) hat nichts mit Magnetokinese oder gar stromlos arbeitenden Geräten zu tun, sondern ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren zur Mauertrockenlegung gemäß Ö-Norm B 3355-2, mit welchem die Polarität des elektrischen Feldes im Mauerwerk umgekehrt wird. Die aufgestiegene Feuchtigkeit wandert dadurch wieder ins Erdreich zurück. Wie es genau funktioniert, können Sie sich in unserem Video ansehen (s. unten).

Gleichzeitig ist mit diesem Verfahren eine aktive Entsalzung des Mauerwerks möglich und der bei der aktiven Elektroosmose zusätzlich gebildete atomare Sauerstoff kann das Wachstum von Bakterien, Algen und Pilzen unterbinden.

Flexibel einstellbar auf die Anforderungen der Immobilie

Die Leistung des Drymat®-Systems kann auf die jeweiligen Anforderungen der Immobilie individuell eingestellt werden. Der Trocknungsprozess wird gemäß Auftrag überwacht und kann gegen Aufpreis auch durch den TÜV oder ein Baustoffprüflabor erfolgen.

Abname und Messprotokoll für AquadryDas Drymat®-System kann auf die jeweiligen Anforderungen der Immobilie individuell eingestellt werden. Der Trocknungsprozess wird gemäß Auftrag überwacht und kann gegen Aufpreis auch durch den TÜV oder ein Baustoffprüflabor erfolgen.

Entfeuchtung der Wände in nur wenigen Monaten

In der Regel haben wir in wenigen Monaten eine Entfeuchtung erreicht. Der Keller bzw. das Haus können nun renoviert und die Räume wieder gemäß Ihrer Bestimmung genutzt werden. Das Drymat®-System sowie alle Prozesse und Abläufe sind nach Euras Cert ISO 9001 zertifiziert.

* Unsere Anoden bestehen aus Titan und werden zusätzlich mit einem Edelmetall, z.B Iridium oder Platin, beschichtet. Dadurch ist ein sehr langer Einsatz im Mauerwerk sichergestellt. Zulieferer für die Drymat-Steuersysteme ist die Firma TURCK DUOTEC GmbH. Das Familienunternehmen ist seit 1965 Anbieter von Sensorik, Schnittstellen- und Feldbustechnologie und beschäftigt weltweit über 2650 Mitarbeiter.

Sie haben einen nassen Keller, feuchte Mauern, Schimmel, Salpeter, zerstörten Putz oder Modergeruch? Dann sollten Sie Kontakt mit uns aufnehmen und sich über das Drymat®-System informieren! Kellerabdichtung, Trockenlegung, Entfeuchtung – wir beraten Sie umfassend und lösen Ihr Problem.