Problem gelöst mit Aquadry

Mauertrockenlegung als echte Problemlösung ohne Dreck

Mit dem Aquadry-Verfahren legen wir Ihr Haus bzw. Ihren Keller auf einfache Weise in kurzer Zeit trocken, ganz ohne Baumaßnahmen wie Aufgraben, Abdichten und Versiegeln oder chemische Injektionen. In der Regel haben wir in wenigen Monaten eine Trockenlegung erreicht. Der Keller beziehungsweise das Haus können bei Bedarf nun renoviert und die Räume dann wieder gemäß Ihrer Bestimmung sinnvoll genutzt werden.

Die Leistung des Drymat®-Systems wird auf die jeweiligen Anforderungen der Immobilie individuell eingestellt. Der Trocknungsprozess wird von uns in abgesprochenen Abständen überwacht. Diese Nachprüfung kann auf Wunsch (und gegen Aufpreis) auch durch den TÜV oder ein Baustoffprüflabor erfolgen.

Das Drymat®-System sowie alle Prozesse und Abläufe sind übrigens herstellerseitig nach Euras Cert ISO 9001 zertifiziert.