Trocknungsverfahren gegen feuchte Wände

Es gibt Probleme, für deren Lösung Sie sich ein wenig Zeit lassen können, um erst einmal in Ruhe in sich zu gehen. Feuchte Wände gehören definitiv nicht zu dieser Kategorie. Hier herrscht oft rascher Handlungsbedarf. Je früher Sie ein Trocknungsverfahren gegen feuchte Wände einleiten, desto effektiver lassen sich Folgen vermeiden, die nicht nur kostspielig, sondern auch gesundheitsgefährdend sein können.

Das bewährte Aquadry-Verfahren beseitigt die Feuchtigkeit in Ihren Wänden

Zugegeben, das Thema feuchte Wände klingt erst einmal nach Stress und zusätzlichen Ausgaben. Doch wenn Sie sich für ein Trocknungsverfahren gegen feuchte Wände entscheiden, dass das Problem effektiv und schnell an der Wurzel packt, sparen Sie Geld und sind die feuchten Wände ganz schnell wieder los. Aquadry ist solch ein verlässliches Verfahren, das in der Vergangenheit schon viele Kunden überzeugen konnte. Die Mauerentfeuchtung wird während des Aquadry-Verfahrens mit Hilfe von Drähten und Elektroden aus Titan eingeleitet. Durch den Einsatz des in Deuschland hergestellten Drymat M2030 EO+ Systems kann komplett auf Chemie verzichtet werden. Eine Erfolgsgarantie gibt’s obendrauf, denn diese besonders nachhaltige Methode konnte sich in den letzten Jahren immer wieder bewähren. Es gibt also keinen Grund, weshalb Sie das Trocknungsverfahren gegen feuchte Wände hinauszögern und Ihre und die Gesundheit Ihrer Familie gefährden sollten.

Fordern Sie noch heute Ihr individuelles und kostenfreies Angebot an

Wie weit sich die Feuchtigkeit in Ihren Wänden bereits ausbreiten konnte, können wir natürlich nicht aus der Ferne bestimmen. Deshalb kommen wir gerne für eine kostenlose Analyse bei Ihnen vorbei. Nach einer intensiven Inspektion unterbreiten wir Ihnen dann ein faires Angebot und schreiten so früh wie möglich zur Tat. Sie haben Interesse an einem Angebot oder noch Fragen bezüglich unseres Trocknungsverfahren gegen feuchte Wände? Dann rufen Sie uns unter 0451 – 49 63 19 an und wir vereinbaren sofort einen Analyse-Termin.